Die Sorben Spinnen!

Kurz vor den Sommerferien erwartete die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a der sportbetonten „Friedrich- Ludwig- Jahn“ Grundschule noch ein Höhepunkt. Im Schlepziger Hafen waren mehr als 100 Teilnehmer des […]

Kurz vor den Sommerferien erwartete die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a der sportbetonten „Friedrich- Ludwig- Jahn“ Grundschule noch ein Höhepunkt. Im Schlepziger Hafen waren mehr als 100 Teilnehmer des Wettbewerbs, zum Erhalt der Sorbischen Sprache, zur Präsentation ihrer Beiträge und der Siegerehrung eingeladen.

Wir waren die jüngsten Teilnehmer dieses Wettbewerbes und sorgten mit unserem nachhaltigen Deutsch-Sorbischen Memoryspiel für Aufsehen. Jedes der Kinder hatte mindestens ein Memorybild gestaltet und so war es ein wunderbares Gemeinschaftsprojekt, das viel Spaß in der Entwicklung brachte. Es wurde ein großer Bastelbogen gedruckt (ein großen Dank hier an Frau Ascher und Herrn Franzka), wobei auch die Schrift und die dazugehörige Schachtel von den Grundschülern gestaltet wurden.