Sportfeste

Sportfeste sind fester Bestandteil des Schulprogramms und wichtiger Aspekt unserer sportbetonten Schulkultur. Um das Schuljahr mit einem sportlichen Höhepunkt ausklingen zu lassen, führten wir in der Woche vom 13.06.2022 bis […]

Sportfeste sind fester Bestandteil des Schulprogramms und wichtiger Aspekt unserer sportbetonten Schulkultur.

Um das Schuljahr mit einem sportlichen Höhepunkt ausklingen zu lassen, führten wir in der Woche vom 13.06.2022 bis 17.06.2022 zwei Sportfeste für alle Klassen durch.

So galt es für die Jahrgangsstufen 1 – 3 bereits am Mittwoch und für die Jahrgangsstufen 4 – 6 dann am Freitag, sich in den Leichtathletikdisziplinen: Weitsprung, Weitwurf, 50m Lauf, 60m Lauf, Zielwerfen und Slalomlauf zu beweisen. Auf dem Sportplatz der Friedrich – Ludwig – Jahn – Straße, welcher vom Platzwart super hergerichtet wurde, warteten Urkunden und Medaillen auf die besten Mädchen und Jungen. In den Pausen konnten sich alle Kinder beim Fußball und Zweifelderball austoben und sich mit den anderen Klassenstufen messen.

Ein besonderer Höhepunkt bildet immer der Staffellauf, an dem 8 Mädchen und 8 Jungen jeder Klasse teilnehmen und gegen die Parallelklasse antreten. Lautstark angefeuert werden die Staffelläufer jeweils von ihren Klassenkameraden und Lehrer/-innen.

Das Wetter meinte es an beiden Tagen sehr gut mit uns, sodass die Sportfeste bei strahlendem Sonnenschein und hochmotiviert stattfinden konnten.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Oertel, Herrn Schmidt, Herrn Lehmann, die Horterzieher /-innen unserer Schule und die Fachkonferenz Sport, unter der Leitung von Frau Brucke, die dafür sorgten, dass die Wettkämpfe reibungslos organisiert und durchgeführt werden konnten. Ebenso möchten wir uns bei einem Sportgeschäft aus Lübben bedanken, welches unseren Schülerinnen und Schülern tolle Preise für die Sportkisten zur Verfügung stellte.